0711 993 298 70 info@waschitza.de

Früher als geplant eröffneten wir unseren zweiten Standort in Stuttgart. In der Architekturwerkstatt haben unsere Auszubildenden die Möglichkeit, ihre Fertigkeiten rund um das Bauzeichnen zu entwickeln und erste Entwürfe zu erstellen. Davon profitieren natürlich auch unsere Kunden, welche ihre Hausbau-Projekte im Raum Stuttgart, Esslingen, Fellbach, Waiblingen umsetzen wollen. Heute zeigen wir Ihnen, was das Architektenwerk anzubieten hat.

Architekturwerk als Ausbildungsort für angehende Architekten

Als IHK-zertifizierter Ausbildungsbetrieb für Bauzeichner wollten wir für unsere Auszubildenden die optimalsten Bedingungen zum Lernen und Arbeiten schaffen – und das ist uns mit der Architekturwerkstatt gelungen. Um die physikalischen Inhalte wie Statik und Bauphysik sowie Technisches Zeichnen per Hand und mit CAD-Programmen erfolgreich zu vermitteln, benötigen unsere neuen Mitarbeiter genug Raum, den sie auf über 100 m2 mit Sicherheit finden. Hier können unsere künftigen Team-Mitglieder ihrer Kreativität ungestört freien Lauf lassen.

3 zusätzliche Büroräume verbessern das Ausbildungsangebot

Nach dem Umbau stehen unseren Auszubildenden drei neue Büroräume mit insgesamt 5 neuen Arbeitsplätzen zur Verfügung. Diese sind auf dem neusten Stand der Technik und verfügen über 2 Bildschirme mit passender Planungs-Software, Photoshop, Nemetschek und Office. Dank der Serveranbindung der Architekturwerkstatt an das Hauptbüro in Stuttgart-Feuerbach sind wir in der Lage, unsere Kommunikation und unsere Arbeitsabläufe zu beschleunigen. Das ständige Hin- und Herfahren zwischen den Standorten gehört nun der Vergangenheit an. Dadurch haben wir mehr Zeit für unsere Kunden und unsere alltäglichen Arbeiten wie Planen, Entwerfen, Modellbau und Co. Eine Teeküche und Abstellraum stehen unseren künftigen Bauzeichnern ebenfalls zur Verfügung.

Investition in den Nachwuchs liegt Oskar A. Waschitza am Herzen

Eine fundierte Ausbildung ist unverzichtbare Grundlage um Qualitäts-Architektur abzuliefern. Deshalb gibt Bürogründer und Eigentümer Oskar A. Waschitza seinen Erfahrungsschatz gerne an den Nachwuchs weiter. „Die Nachwuchsförderung bildet die Basis für die Zukunft im Hausbau sowohl im privaten als auch im öffentlichen Sektor. Deswegen haben wir uns bewusst für den zweiten Standort für unsere Auszubildenden entschieden, damit sie in den Beruf so gut wie möglich vorbereitet einsteigen können“ – betont Oskar A. Waschitza.

Kunden empfangen wir wie gewohnt am Hauptstandort im Artusweg 17 in S-Feuerbach

Für unsere Kunden ändert sich durch den zweiten Standort nichts. Die Architekturwerkstatt ist für unsere Mitarbeiter konzipiert, damit sie sich ganz in Ruhe auf Ihre Arbeit und Klausuren konzentrieren können. Kundentermine, Beratung und Besprechung der Hausbau-Projekte finden weiterhin im Büro im Artusweg statt. Bei Fragen können Sie uns jederzeit per Telefon unter 0711 / 993 298 70 erreichen oder uns eine Nachricht über unser Kontaktformular schreiben!